Hypnosecoaching auch im Lockdown?

Gerade im Moment gibt es so viel, auf das wir alle verzichten müssen und nicht selten führt diese Situation vermehrt zu Problemen, Sorgen und Einsamkeit, weshalb gerade in dieser Zeit eine Unterstützung nötiger denn je sein kann. Ob es nun Einschlafprobleme, innere Unruhe oder auch einfach nur der Wunsch nach Entspannung und einer kleinen "Flucht" aus dem Alltag ist, Hypnose kann Ihnen hierbei eine große Stütze sein. Deshalb habe ich mir für Sie eine Lösung überlegt, mit der Sie auch im Lockdown bestens aufgehoben sind, ohne das Haus dafür verlassen zu müssen und sich einem unnötigen Ansteckungsrisiko zu unterziehen.

Mit dem "Lockdown-Selbsthypnose-Paket" biete ich Ihnen ein individuell auf sie abgestimmtes Selbsthypnose-Coaching in Verbindung mit wöchentlichen Telefonaten an. Das Paket ist jeweils auf einen Monat abgestimmt und umfasst somit ein unverbindliches kostenloses 30-minütiges Erstgespräch, eine von mir persönlich aufgenommene individuell für Sie erstellte Selbsthypnose-Datei ( welche bei Bedarf jederzeit im Rahmen des Coachings neu angepasst werden kann) und natürlich vier wöchentliche Gesprächstermine am Telefon, um Sie auch während des gesamten Coachings bestens betreuen zu können. 
Je nachdem, mit welchen Wünschen und Bedürfnissen Sie zu mir kommen, entscheiden wir dann gemeinsam über die genaue Dauer des Coachings, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.